Berliner können feiern, das wissen wir alle. Doch eins, das können sie nicht.

 

Sie können niemals eine Dorfparty übertreffen und schon gar nicht den Tanz in den Mai.

Und ich rede nicht von Dörfern mit 2000 Einwohnern aufwärts, sondern von etwa 300. Da wo Jeder, Jeden kennt, der Alkohol entweder kostenlos oder wirklich billig ist und der DJ quasi dein Nachbar ist. Wenn die Musik bis zum äußersten Haus tönt und du schon auf dem Weg dorthin mitsingst, dann weißt du, das wird die beste Nacht im Jahr. Denn viel mehr Feiern gibt es auf dem Dorf auch nicht.

Da bestätigt sich doch mal wieder Qualität geht vor Quantität.

Überzeugt euch selbst und schaut euch die kleine Tanzeinlage auf Facebook an.

 

Zu jedem Mai gehört auch ein Maibaum.

Wie die Tradition auf dem Dorf weitergegeben wird, hab ich in einer Bilderstrecke festgehalten.

Girlande_wickelnMaibaumgirlandeGirlande_tragen Maibaum_schmückenDekorieren_im_MaiMaibaum_schmückenKrone_sitztUnd_er_steht