Bock mal wieder so richtig zu heulen?

Es gibt ja viele Gründe zum Weinen. Heute Abend gibt’s einen weiteren, wenn die “Saddest Music in the World” im Roten Salon in der Volksbühne gesucht wird. Zum dritten Mal kommen Berlins vielfältigste Musiker zusammen und stellen ihre traurigsten Werke vor.

Ab 20 Uhr geht’s auf die Tränendrüsen. Also Taschentücher nicht vergessen!

Folgende Musiker werden gegeneinander antreten:

Kasar, Joanna Gemma Auguri, Nikolaj Tomás, Marc Marcovic, Jana Plewa, Nicole Bianchet, Susie Asado, Adam Butler (Vert), Jeff Özdemir, Golden Disko Ship, Shasta Ellenbogen, The Wedding Bluegrass Band.

Wo: Roter Salon in der Volksbühne

Wann: Einlass ab 20 Uhr

Beginn: 21 Uhr

Eintritt: 15 Euro

Hier schon mal zum Einstimmen: